International Club of Berne

other

  • Saturday, 2nd December 2017 at TBD
  • Sunday, 10th December 2017 at TBD
  • Thursday, 14th December 2017 at 7:30pm
  • Sunday, 17th December 2017 at 4:55pm
  • Thursday, 21st December 2017 at 5:30pm

Location: various

This event is in the past.

Fri 1 – Sat 2         St Ursula Church Christmas Bazaar
Sat 2         British School Charity Fair
Sat 2 – Sun 3         Fribourg St Nicolas celebrations

Sun, 10 15:00 - 17:00 British Afternoon Tea at Marian's

Thu, 14 at 19:30     English Carol Service, Heilliggeist church, Bahnhofsplatz
with drinks afterwards at bookshop in 2UG of Loeb

Sun, 17 December        The Nutcracker, Bolshoi Theatre. A magical experience with Tchaikovsky's renowned music. At 16:00 at Westside Pathé Cinema.

Comments

1 | 2
Displaying 1 - 10 of 18 comments
Graham wrote
at 11:15am on Saturday, 23rd December 2017

Fri 22 at 20:00, Thu 26 at 17:00
Christmas Concert, Berner Bach Choir, in Berne Münster, see www.bachchor.ch

Sun 24 at 16:30
Christmas Concert “Lieb Nachtigall wach auf”
in the Heiliggeistkirche, free, see www.barockzentrum.ch
Graham wrote
at 11:13am on Saturday, 23rd December 2017
Planning for 2018
Next meeting: Wednesday, December 27, 2017
3:00 PM to 5:00 PM at the CaféBar of the GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2.

For details see https://www.meetup.com/Planning-2018-in-Bern/events/246007740/

Anyone can join. It is an opportunity to get help making resolutions for 2018 and planning on how to achieve them!

Esther Uhlmann, new member
Graham wrote
at 8:38pm on Monday, 18th December 2017
Dear Expat Friends,
X’mas is around the corner ………..

Please remember to register by return e-mail if you wish to come to our last event this year : Fondue in the Yurt, CHF 28

It is a get together for all, including husbands, patners, families and friends !

Stay for Music with the Harmony Gospel Singers with Eric Reed, piano, at 19:30 pm, CHF 20

gauer.design@bluewin.ch

As you know by now, you are equally welcome to come on your own and meet up with our group and make new friends.

17.30 – 18.00 hrs get together in the cosy Mongolian Yurt on Thursday December 21.

18.00 hrs Fondue see attached
19.15 hrs Gospel concert at Marians Jazzroom with the Harmony Gospel Singers !

http://www.mariansjazzroom.ch/fileadmin/_processed_/csm_w04_harmony_gospel_singers_b85eb92715.jpg

Your heart and mind will vibrate ………. That’s for sure !

Warm hugs, Marianne
Graham wrote
at 3:30pm on Wednesday, 13th December 2017
Thu, 14 at 19:30 English Carol Service, Heilliggeist church, Bahnhofsplatz
with drinks afterwards somewhere
Graham wrote
at 3:23pm on Wednesday, 13th December 2017
Datum 14.12.2017 17:30 - 20:30
Ort Berner GenerationenHaus, CaféBar, Bahnhofplatz 2

Marco Repettos Stilspektrum reicht von hypnotischem Techno über Ambient bis hin zu psychedelischen Klanginstallationen. Er lässt sich inspirieren von der Schönheit der Natur und allerlei Tagträumereien. So sind seine Auftritte immer wieder verspielt, verspuhlt und geprägt von der Energie des Moments.
Marco Repetto ist zu Gast bei Jeudredi Melodien & Geschichten, performt und plaudert mit uns über Gott und die Welt.

>>Reinhören: https://www.youtube.com/watch?v=--zgyEPEIuk

Bar und Essen 17.30 bis 20.30 Uhr
Bühne 18.00 bis 19.00 Uhr
Graham wrote
at 3:22pm on Wednesday, 13th December 2017
Sorry the trip 15-16 December to the Stuttgart Christmas Market is cancelled. In January and February we may have a trip.

Thursday 14, English café qt 17:00 then music at 18:00, then English Carol Service at 19:30 at the Heilliggeist Church.
Graham wrote
at 11:58pm on Monday, 4th December 2017
Our last event of the year is the December play reading, hosted by Guillaume Babey.

Non-members are very welcome. Come along, raise a glass with us and enjoy some December treats!
Loot, by Joe Orton

Thursday, December 7, 2017 - 19:00
St. Ursula's Church, Bern


Hal and Dennis, a duo of young thieves, just robbed a bank. But where to hide the money ? By chance, Hal’s mother recently died and so the two men decide to put the money in her coffin. All is right in the world until inspector Trustcott arrives on the scene. Hal and Dennis, with the help of Nurse McMahon, will try to keep the police off their trail, while Hal’s father, Mr. McLeavy, mourns the loss of both his wife and the British establishment.

First performed in 1965, Loot is one of Joe Orton’s most well known plays. As subersive and irreverent as the author himself, it denounces religious hypocrisy, police corruption, and the inversion of moral values.

The script is available for downloading from the member’s area on www.upstage.ch
Non-members are very welcome to attend! Just email Guillaume to receive the script: guillaume.babey at unifr.ch


Graham wrote
at 11:29pm on Monday, 4th December 2017
Jeudredi ist das Kulturformat am Donnerstagabend im Berner GenerationenHaus. Nach einem wunderbaren Sommer mit diversen Konzerten im Innenhof, lässt Jeudredi während den kühlen Herbsttagen das Thermometer in der CaféBar ansteigen. Künstlerinnen und Künstler aus Bern, aus Ägypten und Argentinien spielen auf unserer Bühne: Es wird getanzt, musiziert und diskutiert – jeden zweiten Donnerstag.

Bühne 18.00 – 19.00 Uhr *
Bar 17.30 – 20.30 Uhr
Eintritt frei/Kollekte
Graham wrote
at 11:27pm on Monday, 4th December 2017
Jeudredi - music and dance at the GenerationenHaus on Thursdays from 1800 to 1900

https://www.begh.ch/veranstaltungen/jeudredi

Jeudredi ist das Kulturformat am Donnerstagabend im Berner GenerationenHaus. Nach einem wunderbaren Sommer mit diversen Konzerten im Innenhof, lässt Jeudredi während den kühlen Herbsttagen das Thermometer in der CaféBar ansteigen. Künstlerinnen und Künstler aus Bern, aus Ägypten und Argentinien spielen auf unserer Bühne: Es wird getanzt, musiziert und diskutiert – jeden zweiten Donnerstag.

Bühne 18.00 – 19.00 Uhr *Unterschiedliche Tanzzeiten bei JEUDREDItanzt
Bar 17.30 – 20.30 Uhr
Eintritt frei/Kollekte

2. November Krüsimusig Von Mazedonien bis Mexiko
16. November Heidi Happy Melodien & Geschichten
30. November 7 Menschen, 7 Passionen JEUDREDIsurprise
14. Dezember Marco Repetto Melodien & Geschichten
4. Januar Infinite Hills Junger Indie Pop aus Thun
18. Januar Simon Ho Melodien & Geschichten
1. Februar SwingMachine: Swing-Out JEUDREDItanzt
15. Februar Ania Losinger Melodien & Geschichten
1. März Tinu Heiniger Melodien & Geschichten
8. März 7 Menschen, 7 Passionen JEUDREDIsurprise
22. März Milonga Tango ericandjesua JEUDREDItanzt
5. April Lady Gomorra Gitarre, Violine & Stimme
19. April Seniorentanz JEUDREDItanzt & Prosenectute
3. Mai Michael Fehr Melodien & Geschichten
17. Mai Fitzgerald & Rimini Spoken Word Avantgarde
31. Mai ab3ad Arabische & persische Klänge
Graham wrote
at 2:28pm on Friday, 1st December 2017

Ein Abend mit dem Nobelpreisträger Takaaki Kajita: Die Geheimnisse des Neutrinos

Dem Nobelpreisträger Takaaki Kajita wird am diesjährigen Dies academicus der Universität Bern von der Philosophisch-naturwissenschaftlichen Fakultät die Ehrendoktorwürde verliehen. Am Vorabend des Dies academicus wird Antonio Ereditato, Direktor des Laboratoriums für Hochenergiephysik (LHEP) der Universität Bern, mit Takaaki Kajita über das faszinierendste aller Elementarteilchen sprechen: das Neutrino. Der öffentliche Anlass in englischer Sprache findet am Freitag, 1. Dezember um 18.00 Uhr in der Aula im Hauptgebäude an der Hochschulstrasse 4 statt.

Die Eigenschaften von Neutrinos sind noch weitgehend unbekannt. Diese Elementarteilchen sind jedoch von entscheidender Bedeutung für das Verständnis unseres Universums von seiner Entstehung bis heute.

Seit der ersten Hypothese von 1930 bis zu ihrer ersten Entdeckung im Jahr 1956 wurde angenommen, dass Neutrinos ebenso wie die Photonen masselose Teilchen sind. Inzwischen ist jedoch bewiesen, dass sie tatsächlich eine Masse haben, wenn auch eine viel kleinere als alle anderen Elementarteilchen, und dies ist ein echtes Mysterium. So ist es möglich, dass sich jeder der drei in der Natur vorkommenden Neutrino-Typen (Elektronen-, Myon- und Tau-Neutrino) während der sogenannten Neutrino-Oszillation von einem Typ in einen anderen umwandeln kann. Diese Neutrino-Oszillationen wurden 1998 mittels eines riesigen, unterirdischen Detektors unter einem Berg in Japan entdeckt.

In ihrem Gespräch werden Antonio Ereditato und Takaaki Kajita über die Geschichte dieser fundamentalen Entdeckung sprechen.
Takaaki Kajita

Kajita wurde 1959 in Higashimatsuyama, Saitama, Japan geboren. Sein Studium absolvierte er an den Universitäten Saitama und Tokyo, wo er 1986 den Doktortitel erwarb. Seit 1988 ist Kajita am Institute for Cosmic Ray Research (ICRR) an der Universität Tokyo tätig, dessen Direktor er 2008 wurde. Seit 1999 ist er zudem Professor an der Universität Tokyo. 2015 wurde Takaaki Kajita für seine führende Rolle bei der Entdeckung der Neutrino-Oszillation gemeinsam mit Arthur B. McDonald mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet. Am Samstag, 2. Dezember 2017 wird ihm am Dies academicus der Universität Bern von der Philosophisch-naturwissenschaftlichen Fakultät die Ehrendoktorwürde verliehen.
Ein Abend mit dem Nobelpreisträger Takaaki Kajita: Die Geheimnisse des Neutrinos

Freitag, 1. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Universität Bern, Hauptgebäude, Aula
Hochschulstrasse 4, 3012 Bern

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Who's coming? See all

Export to your calendar

News

events

By Graham 1 day ago

  • robots Wednesday, 19th September 2018 at 6pm - 7:30pm and each following Wednesday. Fall series of on the theme of Robotics
  • dance

    Tomorrow, 20th September: Music at GenerationenHaus at 6pm, Tango in Köniz from 7 pm
    Saturday, 22nd September Blues crash course at 7:30pm, party until 2 am

    Friday 21 from 8 pm: 40 year celebration of the English Speaking Club
    Saturday 22 Beer and bacon day, Wankdorfallee, 11 am to 10 pm
    Saturday 22 Irish beer and
     

  • Fine Art Museum Guided Tour Sunday, 23rd September at 11am

  • Club Meeting - diseases + robots Tuesday, 25th September at 7pm Location:
  • Sophie Book Group Wednesday, 26th September at 7:15pm

Forum

Join this group or to see this content


International Club of Berne

Powered by GroupSpaces · Terms · Privacy Policy · Cookie Use · Create Your Own Group